Bad Kissingen

Entdecke die Zeit

Deutschlands bekanntester Kurort

Im Herzen Deutschlands an der Fränkischen Saale, genauer gesagt im Norden Bayerns und im südlichen Teil des Biosphärenreservates Rhön gelegen, zwischen Frankfurt, Leipzig und Nürnberg, steht im Bayerischen Staatsbad Bad Kissingen der moderne Mensch mit seinem Bedürfnis nach Erholung und Entspannung im Mittelpunkt. "Zeit" ist im bekanntesten Kurort Deutschlands zentrales Leitmotiv und überall zu spüren – in der eindrucksvollen Geschichte und Architektur, in den Gärten und Grünanlagen im Wechsel der Jahreszeiten, im ewigen Sprudeln der heilenden Quellen sowie den abwechslungsreichen saisonalen Festen und Veranstaltungen.

Vielfältige Programme und moderne Angebote vor Ort helfen Besuchern, ihre mentale wie körperliche Widerstandsfähigkeit zu stärken und einen gesunden Lebensstil in ihren Alltag zu integrieren. In Bad Kissingen verbindet sich altbewährte Bäderkultur mit neuen Ritualen, historisches Ambiente mit zeitgemäßen Tourismus-, Kultur- und Gesundheitsangeboten, die optimale Rahmenbedingungen für Kur und Wellness, für Kongresse und Tagungen bieten.

Es gibt viele wunderschöne, historische Gebäude, die an die große Vergangenheit Bad Kissingens erinnern. So beispielsweise der Regentenbau, die Wandelhalle oder der Arkadenbau in den großzügigen Kuranlagen.

Entfernungen: Nürnberg 145 km, Frankfurt/Main 150 km, Stuttgart 220 km, Leipzig 270 km, München 300 km, Köln 330 km, Berlin 440 km, Hamburg 465 km



Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.